Media+more

An dieser zentralen Stelle im Blog (da immer sichtbare statische Seite) werden Links zu Medien aller Art übersichtlich gelistet die nicht bei anderen Webdiensten aller Art eingestellt wurden bzw. hochgeladen sind. Sicher werden und wurden die Links zu den verschiedenen Mediendateien im Rahmen der Beiträge dieses Blogs schon einmal verlinkt und darauf hingewiesen, sind aber nur bekannt wenn man den dementsprechenden Beitrag auch gelesen hat und dienen dem einfacheren und übersichtlicheren Wiederfinden und der einfacheren Navigation.

Ausserdem beziehen sich auch einige Beiträge auf die hier verlinkten Mediendateien.

Allgemein sind die Medien wie folgt verfügbar:

  • Bilder im Rahmen meiner Tätigkeit als Fotoscout: zuletzt bei Inqueery.de (in der Vergangenheit Picomat.de)
  • Weitere Fotos oft im Zusammenhang mit Partys und Events, allerdings auch andere: Flickr
  • Alle anderen Fotos: Photobucket und Picasa
  • Videos zu Partys und Events sowie andere bei YouTube

Links zu einem Teil der eben erwähnten Webdiensten finden sich unten im Footer dieses Blogs.

Einige Dateien werden allerdings selbstgehosted, das hat unterschiedliche Gründe z. B. Größe der Datei, bessere Qualität, höhere Auflösung u. ä., was so in der Form bei den hier im Blog eingebundenen Webdiensten nicht angeboten wird. Es kann auch sein, daß die Datei einfach nicht in die oben aufgeführte “Einteilung” paßt, der besseren Performance und Verfügbarkeit wegen, oder aber der Link wurde nur einmal im Rahmen eines Beitrages veröffentlicht und wer ihn wiederfinden will muß hier im Blog erst danach suchen. Es kann sich auch um eine downloadbare Datei handeln, wie z. B. die OVI-(Orte von Interesse)Datei für mobile Navigationssysteme die ich selbst erstellt habe. An Gründen kann es also viele geben. Letztendlich dient das dem Komfort und der Übersicht lieber Leser/Besucher.

Navigationssystem:

Videos:

  • Premiere bzw. erstes Partyvideo: Amitabha-Party in der Berolina Buddha Bay in Düsseldorf vom 15.03.2008(bessere Qualität bei gleicher Auflösung im Vergleich zu den bei YouTube hochgeladenen Videos der Party)

Online:

  • “Das schwule Kompendium – reloaded” von Xileh (vormals Helix) als Onlineausgabe um es mit jedem flashfähigen Gerät/Software von überall aus komfortabel zu lesen.

Smartphone (Handy) und Tablet (Android und Apple iOS):

  • Der Gay-Party-Guide bei Google Currents für Android Smartphones und Tablets bei Google Play und für das iPhone sowie iPad im App Store. Direktlink zum Gay-Party-Guide bei Google Currents oder alternativ innerhalb der Google Currents App nach Gay-Party-Guide suchen! Alle Infos zu Google Currents für iOS und Android finden sich hier!
  • Google Currents App im Play Store (vormals Android Market) für Android Smartphones/Tablets
  • Google Currents App im App Store von Apple für iOS Geräte bzw. iPhone und iPad:
  • Die Gay-Party-Guide App gibt es für Smartphones (auch Tablets) mit Android Betriebssystem, eine ausführliche Beschreibung findet sich hier (weitere Infos zum letzten Update dort) und das ist der Download-Link oder via Barcode-Scanner App mit dem QR-Code zur aktuellen Version:

Ausserdem gibt Screenshot der Gay-Party-Guide App - Artikel Listenansichtes beim Start der App einen Welcome Screen mit einer kurzen Erklärung zur Bedienung und wenn man dann in der Listenansicht einen Beitrag auswählt selbstverständlich eine Artikelansicht (zudem natürlich ein Menü und die Einstellungen).

Wenn in der linken Ansicht ein Artikel ausgewählt bzw. gelesen wurde ändern sich die blauen Icons und werden grau oder aber ganz ausgeblendet wenn die entsprechende Option aktiviert wurde.

Alle Screenshots der App inkl. Vergrößerungen finden sich hier!

Die “Der Teilzeitblogger” App für Android Smartphones/Tablets des gleichnamigen Blogs (alle Infos dazu hier) per Direktdownload oder mit QR-Code

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.259 Followern an

%d Bloggern gefällt das: