3 Kommentare zu “Party hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen…

  1. Hallo Magic M.,

    vielen Dank für Deinen witzigen Beitrag.

    Der Vollständigkeit halber sei jedoch hinzugefügt, dass es sich bei unserer Blockschock-Party nicht um eine rein schwul/lesbische Veranstaltung handelt.
    Vielmehr sind alle Freunde der elektronischen Musik angesprochen, egal welcher sexuellen Orientierung, so wie auch bei den Mitgliedern dieses Projektes.

    Ansonsten gibt der Text einen guten Überblick über die letzten Jahre schwuler Clubkultur in Wuppertal wieder.

    Schönen Gruß aus’m Tal

    HeadsConnected

    • Hallo,
      also könnte man neudeutsch von einer metrosexuellen Party sprechen wenn man partout ein Label vergeben möchte. Ich dachte mir auch schon das es eher um Freunde der Musikrichtung Electro ganz allgemein geht.

      Schönen Gruss zurück aus dem Rheinland

      Magic M.

  2. Hallo nochmal,

    also „metrosexuell“ ist so ein Unwort in meinen Augen und verbinde diesen Begriff auch mehr mit ganz anderen Leuten.

    Will jetzt auch nicht auf Begrifflichkeiten rum reiten, kurz gesagt: Wir hätten halt ausdrücklich die schwul/lesbischen Liebhaber elektronischer Musik mit am Start.

    In diesem Sinne, hoffe ich auf ähnlich Witziges zu unserer nächsten Party.

    Greetz
    Stussy (HeadsConnected)

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s