Archiv der Kategorie: Show

Shows aller Art bei Events und Parties

Der Mai ist gekommen und Frühlingsgefühle sind sexy…

…was gute Gründe sind zum Feiern und Flirten.

Sexy Torero - May

Die Natur ist aus dem Winterschlaf erwacht und weckt in so manchen den Stier welchen es durch einen Torero zu bändigen gilt. Wo könnte man das alles besser miteinander kombinieren als auf der “Sexy” im besten Club von Köln dem Bootshaus (Auenweg 173, 51063 Köln). Und ausserdem hält doppelt besser, dementsprechend wird am Samstag den 23.05 ab 23 h mit der “Sexy” und quasi in fließendem Übergang am Sonntag den 24.05. in derselben Location ab 6 h mit der “Revolver After Party” gefeiert.

Und wer den Stier bei den Hörnern packen will hat ausserdem im Rahmen eines Specials noch die Chance auf eine Wild Card beim Finale des “Mr. Gay Germany” im Juli diesen Jahres. Alle Besucher können den Kandidaten wählen für die Wild Card, also geizt nicht mit Euren Vorzügen.

Der Main Floor wird an dem Abend bespielt von den DJ´s Rony Golding (Köln), Safeed Ali (Palma, Amsterdam), Sharon O´Love (Nottingham), Miche Hi (Stockholm) und auf der Bühne sorgt für die Performance Ruda Puda aus Berlin. Der Pop Floor in der Blackbox macht eine Stunde später, also um 0.00 h auf mit DJane Miss Delicious (Köln) und DJ Berry E (Hamburg) sowie Conchita 4711 wird sich die Ehre geben. Der Tech Floor wird ab 1.00 h von den DJ´s Niko Krist (Köln) sowie Kojak (Köln) bespielt werden.

Bei der oben erwähnten “Revolver After Party” in der Blackbox ab 6 h starten mit Euch DJ Oliver M (Berlin, London) und Tiasz (Berlin) in den Sonntag. Ausserdem gibt´s wie gewohnt reichlich Visuals, LED Walls sowie Lasershows und beschallt werdet Ihr über eine Funktion One Anlage. Eine ganze Armada von Tänzern bietet auch etwas für´s Auge und in der Playzone je nach Geschmack ebenfalls, jedem wie es ihm gefällt. Zudem ist der Outdoor Bereich gleichzeitig auch Raucherarea und damit Ihr gut zur Party hin sowie zurück kommt werden kostenlose Bus Shuttles zur Verfügung stehen.

Alles in allem, mehr geht nicht.

In dem Sinne, auf in die Arena.

Nach der Bescherung ist vor der sexy Bescherung und besser geht es nicht…

…bei dieser Location.

Sexy Cologne

Wenn man denkt es kommt nichts mehr, sprich alle Geschenke sind über Weihnachten ausgepackt, findet direkt nach den Feiertagen die eigentliche (Party-) Bescherung statt und die hat es in sich. Mit die grösste sowie eine der erfolgreichsten LGBT-Parties weit und breit läßt es jetzt nach Weihnachten so richtig krachen und beschert ihre Besucher reichlich. Die “Sexy” findet in der Regel seit einiger Zeit in den Sartory Sälen in Köln statt, aber am 27.12.2014 ab 23 h ist das Bootshaus in Köln (Auenweg 173, 51063 Köln-Deutz) die Location der Wahl. Besser kann man es nicht machen, denn das Bootshaus ist der zweitbeste Club von Deutschland nach dem Berghain in Berlin, in den Top 40 der Clubs weltweit und der beste Club in Köln sowieso. Erst in diesem Jahr wurde der Club umgestaltet und besteht aus insgesamt drei Floors mit der Main Stage, der Dreherei sowie der Blackbox und zudem gibt´s eine Open Air Area welche auch gerne von Rauchern genutzt wird sowie im Sommer für diverse Events – mehr Party geht nicht. Natürlich fährt auch das Team der “Sexy”-Party an diesem Datum richtig auf, denn auf allen Floors wird wie folgt gefeiert, mit Main Stage (Phil Romano, Leomeo, Rony Golding sowie Sharon O´Love), Tech-House Floor (Niko Krist, Emrock, Björn Mulik), Pop-Floor XXL (Gloria Viagra, Miss Delicious) sowie einem grossen Showprogramm, angefangen von einer XXL Dance Crew, Violinist Dylan Naylor, Star Drag Ruda Puda über Destynee und die Show auf dem Popfloor von Coco Cologne. Zudem wird was die Lichtanlage betrifft auch noch richtig aufgefahren mit LED-Walls und einer dementsprechenden Lightshow.

Und wenn man denkt das war alles wird man überrascht, denn das ist noch längst nicht alles, eine Afterparty mit Elektro und Progressive gibt´s im Anschluss in der Blackbox mit den DJ´s Elias, Niko Krist und Björn Mulik am Sonntag den 28.12. ab 6 h.

In dem Sinne, die Bescherung kann kommen.

Eine Geburtstagsparty im Doppelpack wird heute und morgen gefeiert.

Disco BallAm heutigen Mittwoch den 01.10. ab 22 h sowie auch vor dem Feiertag, also am Donnerstag den 02.10. ab 22 h, lassen es die Veranstalter der “Celebrate!” im Loom Club (Hohenzollernring 92, 50672 Köln) ordentlich krachen, denn die erfolgreiche Partyreihe wird 5. Selbstverständlich hat man sich für die Mittwochs-Party schlechthin für Schwule, Lesben sowie Freunde im Rhein- und Umland etwas einfallen lassen. So ist heute Abend beispielsweise ein attraktiver Live Act am Start, lasst Euch überraschen.

In dem Sinne, auf die nächsten 5 Jahre.

Der Tanz in den Mai 2014 und die Parties sowie Events für Gays and Friends.

DiscokugelMitte der Woche ist es soweit und der “Tanz in den Mai” steht an. Am Mittwoch den 30.04.2014 haben Schwule, Lesben und Freunde die Qual der Wahl zwischen vielen Parties und Veranstaltungen. Alle Parties finden sich wie gewohnt im Gay-Party-Guide Eventkalender. Zudem gibt es weitere Highlights die nicht in erster Linie als schwul-lesbische Party ausgerichtet sind wie z. B. die jährlich stattfindende “Mayday” in Dortmund.

Ausserdem ist dann nicht nur der Mai gekommen sondern auch der “International Masturbation Month” welcher das Recht auf Masturbation schützen soll, 1995 zuerst in den USA ins Leben gerufen wurde und in diesem Jahr seinen Höhepunkt am 18. Mai erreicht.

In dem Sinne, May has cum and so should you.

Die CSD Saison 2014 steht unmittelbar bevor, Zeit für Termine!

CSD - PrideNicht nur der Frühling ist da sondern schon ab Mai beginnt mit den ersten Events sowie Stadtfesten die CSD-Saison welche sich bis Mitte September eines jeden Jahres zieht. Dementsprechend macht es Sinn sich vorab zu informieren und die Termine vorzumerken.

Aus diesem Grund wurde der Gay-Party-Guide Eventkalender auf den neusten Stand gebracht mit allen CSD Veranstaltungen, Stadtfesten und ähnlichen Events für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die wichtigsten CSD-Termine in ganz Europa werden demnächst ebenfalls noch eingepflegt in den Terminkalender. In der Beschreibung der Termine finden sich teilweise weitergehende Informationen sowie direkte Links zu den Websites der Veranstaltungen.

In dem Sinne, die Saison kann kommen!

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.477 Followern an